Abschlußtabelle Saison 2011/2012

Tabelle Herren 2011-2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.9 KB

Spielbericht vom 28.1.2012 HERREN TTC Wellendingen - TTC Wurmlingen II 6:9

Ersatzgeschwächt konnte sich unsere erste Herrenmannschaft im Heimspiel gegen den TTC Wurmlingen II leider nicht durchsetzen. Der Tabellenplatznachbar spielte stark auf und lag nach den Einstiegsdoppeln bereits 2:1 in Führung. In den darauf folgenden Einzeln konnten vom TTC Wellendingen leider nur 5 der 12 Einzel gewonnen werden, sodass der TTC Wurmlingen nach gut 3 Stunden als Sieger dieser Partie fest stand.
Punktgewinne beim TTC Wellendingen gelangen im Doppel durch Angst H. / Angst G. sowie in den Einzelbegegnungen durch Angst Heiko (2), Bucher Reinhold (2) sowie durch Klaus Müller (1).

Spielbericht vom 11.2.2012 HERREN TTC Wellendingen - TSV Nusplingen V 9:6

Gegen den Tabellenletzten der Kreisklasse B3 galt es an diesem Wochenende nochmal alles in die Waagschale zu werfen. Ersatzgeschwächt trat unsere erste Mannschaft an diesem Samstagabend gegen den TSV Nusplingen an. Gleich zu Beginn stellte sich heraus, dass die Leistungen beider Mannschaften einen langen Wettkampfabend vermuten ließen.

Nach den drei Einstiegsdoppeln war der sonst souverän in Führung liegende TTC Wellendingen bereits mit 1:2 im Rückstand. Lediglich das Doppel 1 Angst H. / Angst G. konnte Punkten.

Die folgenden 6 Einzelbegegnungen waren hart umkämpft. Man lieferte sich durch abwechselnden Punktgewinn einen direkten Schlagabtausch. Nach gut 2 Stunden stand es daher 4:5 für die Herren aus Nusplingen. Die hierauf folgenden drei Siege durch Heiko Angst, Klaus Müller und Gerd Angst läuteten jedoch die Wende in diesem Spiel zu Gunsten des TTC ein. Punktgewinne gelangen in den einzeln durch Angst H. ( 2), Müller (1), Angst G. ( 2), Bucher ( 2) sowie durch Jaeschke (1).

Der TTC Wellendingen hat sich mit diesem wichtigen Sieg ein gutes Polster auf die Abstiegsplaetze erspielt und ist aktuell auf Platz 7.

Spielbericht vom 25.2.2012 HERREN TV Frdingen - TTC Wellendingen 8:8

Einen sehr starken Einsatz zeigte unsere ersatzgeschwächte Herrenmannschaft am vergangenen Wochenende bei Auswärtsspiel in Fridingen. Trotz 544:529 Ballpunkten und 31:29 Satzgewinnen stand es nach mehr als 3 Stunden leider nur 8:8 unentschieden zwischen dem TV Fridingen und dem TTC Wellendingen. Ausgerechnet das sonst sichere Schlussdoppel ging im fünten Satz mit 9:11 Punkten denkbar knapp aus – ohne das notwendige Quäntchen Glück auf Seiten der Wellendinger Herren.

Punktgewinne an diesem Abend in den Einzelbegegnungen durch Angst, Heiko (2), Müller (2), Angst, Gerd (1), Bucher ( 2) sowie im Doppel 1 durch Angst H./ Angst G. (1).

Spielbericht vom 11.3.2012 HERREN TTC Spaichingen III - TTC Wellendingen 2:9

Einen sehr starken Einsatz zeigte unsere Herrenmannschaft am vergangenen Wochenende bei Auswärtsspiel in Spaichingen. Mit 406;443 Ballpunkten und 18:27 Satzgewinnen stand es nach mehr als 2 Stunden doch klar 9:2 für den TTC Wellendingen. An diesem Abend war das notwendige Quäntchen Glück auf unserer Seite, denn mit dem Gewinn aller 5 Satz-Spiele ( deren 5 an der Zahl an diesem Abend ) war der Weg zum Erfolg nahe. Besonders hart umkämpft waren die drei Einstiegsdoppel zu Spielbeginn, welche beinahe alle über die volle Distanz von 5 Sätzen gingen.

Punktgewinne an diesem Abend in den Einzelbegegnungen durch Angst, Heiko (2), Müller (2), Angst, Gerd (1), Bucher ( 1) sowie im Doppel durch Angst H./ Angst G. (1), Müller / Jäschke (1) sowie durch Angst A. /Bucher (1).

Spielbericht vom 24.3.2012 HERREN TTFC Dürbheim - TTC Wellendingen 8:8

Einen sehr starken Einsatz zeigte unsere Herrenmannschaft am vergangenen Wochenende bei Auswärtsspiel in Dürbheim trotz ersatzgeschwächter Mannschaft.

Punktgewinne an diesem Abend in den Einzelbegegnungen durch Angst, Heiko (2), Angst, Gerd (1), Bucher ( 2) sowie im Doppel durch Angst H./ Angst G.

Die Vorstandschaft bedankt sich bei den mitgereisten Fans des TTC Wellendingen zum 8:8 unentschieden in Dürbheim.

Spielbericht vom 3.11.2012 HERREN TTC Wellendingen - TTC Spaichingen II 8:8

 

Ein hart umkämpftes 8:8 Unentschieden erspielten sich unsere Herrenmannschaft am vergangenen Wochenende beim siebten Rundenspiel der Vorrunde. Von den gewöhnlich starken Doppeln 1-3 aus Wellendingen konnte an diesem Abend lediglich das Doppel 1 Angst H./ Angst G. einen Punktgewinn fuer sich verbuchen. Die Einzelegegnungen in der Folge dann gingen abwechseln an Wellendingen und Spaichingen, sodass der Punkterueckstand der Doppelbegegnungen bis zum Schluss angielt. Unser starkes Schlusssdoppel um Angst H. / Angst G. sicherte den Wellendinger Herren dennoch das verdiente Unentschieden.

 

Der TTC Wellendingen bleibt jedoch somit ungeachlagen auf Platz 1 der Tabelle mit nunmehr sechs Siegen und einem Unentschieden.

Spielbericht vom 2.3.2013 HERREN TTC Spaichingen II - TTC Wellendingen 9:4